Nachberichte

So war es in den vergangenen Jahren

4. Engineering Summit 2015

Konzepte für die steigende Volatilität im Anlagenbau Beim 4. Engineering Summit wurden die wachsenden Herausforderungen eines zunehmend volatilen Marktumfeldes sowie die Perspektiven für den Anlagenbau diskutiert. Auf dem ersten Kongresstag standen die aktuellen Herausforderungen im Fokus: Insbesondere der Großanlagenbau sieht sich derzeit einer ausgeprägten Volatilität gegenüber. Ob die Entwicklung eine Wiederkehr der bis vor 15 […]

weiterlesen

3. Engineering Summit 2014

Erfolgsfaktoren im globalen Wettbewerb Der global wachsende Wettbewerb im Anlagenbau stellt europäische Anbieter vor große Herausforderungen. Zu den Antworten darauf zählen die Fokussierung auf Technologieführerschaft, die kostengünstige Beschaffung auf globalen Märkten sowie Methoden zur Produktivitätssteigerung. Beim 3. Engineering Summit wurden diese strategischen Wettbewerbsfaktoren diskutiert. Im Mittelpunkt standen die Fragen: Mit welchen Methoden kann die Technologieführerschaft […]

weiterlesen

2. Engineering Summit 2012

Auf dem 2. Engineering Summit im November 2012 wurden Fragen der strategischen Ausrichtung im europäischen und deutschen Anlagenbau diskutiert. Globale Einflussfaktoren stellen hiesige Anbieter zunehmend vor Herausforderungen. Die Diskussion zeigte, dass Bewegung in die Geschäftsmodelle der deutschen Anlagenbauer kommt und auch kommen muss. Eine klare Positionierung – ob in der Nische oder als global aufgestellter […]

weiterlesen

1. Engineering Summit 2011

Der Wettbewerbsdruck steigt – doch welche Konzepte setzt der europäische Anlagenbau dagegen? Die Frage wurde im Juli 2011 im Rahmen des 1. Engineering Summit in München intensiv diskutiert. Mit dem Fazit: Die Anlagenbauer haben das Problem klar erkannt und stellen sich der Herausforderung. Mit einem vielfältigen Maßnahmenpaket arbeiten die Engineeringfirmen daran, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. […]

weiterlesen