Hannes Storch

Dr. Hannes Storch

Vice President – Metals and Chemical Processing, Metso Outotec

Before joining Outotec in 2002 as a process engineer in Sulfuric Acid Technologies, Dr. Storch studied at the Technical University of Clausthal and the Karlsruhe Institute of Technology (KIT). Dr. Storch holds a doctor degree in Chemical Engineering.

In the course of his work for Metso Outotec, Dr. Storch held various positions, including several years in Chile.

Today, he is a member of the management team of Metso Outotec's German subsidiary and heads the Metals and Chemical Processing business line.

Dr. Storch is also a member of the board of the VDMA - AG Großanlagenbau (Large Plant Building Section).

Metso Outotec

Metso Outotec ist ein Vorreiter und weltweit führend bei nachhaltigen Technologien, End-to-End-Lösungen und Services im Bereich Zuschlagstoffe, Mineralaufbereitung und Metallraffination. Durch die Verbesserung der Energie- und Wassereffizienz unserer Kunden, die Steigerung ihrer Produktivität und die Reduzierung von Umweltrisiken mit unserem Produkt- und Prozess-Know-how sind wir der Partner für einen positiven Wandel. Metso Outotec hat sich zum Ziel gesetzt, die globale Erwärmung mit „Science Based Targets“ auf 1,5°C zu begrenzen.

Metso Outotec mit dem Hauptsitz in Helsinki, Finnland, beschäftigt mehr als 15.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern und der Umsatz im Jahr 2021 betrug 4,2 Mrd. EUR. Das Unternehmen ist an der Nasdaq Helsinki notiert.

mogroup.com

twitter.com/metsooutotec